Willkommen

Quai in Luzern, 1940–45, Öl auf Leinwand, 81 x 100 cm

Maler und Zeichner

 

Werner Hartmann hinterliess ein reiches malerisches und zeichnerisches Werk gegenständlicher Richtung, ferner mehrere Wandbilder in Kirchen der Zentralschweiz. Er lebte meist in Paris und Südfrankreich, blieb aber zeit seines Lebens mit dem heimatlichen Emmen verbunden. Er war Mitglied der GSMBA Sektion Paris.